bilobay.com, ein vertrauensvoller Partner

Ohne eine zuverlässige Kalkulation der Treibhausgasemissionen kann es keine CO2-neutrale Kommunikation geben. Bilobay.com schließt diese Bedarfslücke, indem hier ein Service geboten wird, der einfach, pädagogisch und sehr verständlich zugleich ist. Ist dieser Service aber auch zuverlässig?

Alle Antworten zu bilobay.com in 10 Punkten.

Laden Sie die komplette methodischer Leitfaden

Das Unternehmen und seine Philosophie

  • Bilobay.com ist ein französisches Start-up Unternehmen, das aus einer privaten Initiative entstanden ist. Sein Sitz befindet sich in Straßburg, das Unternehmen unterliegt dem französischen Steuerwesen. Ziel von bilobay.com ist die Entwicklung eines stets hochqualifizierten Services auf internationaler Ebene - für eine verantwortungsvollere Kommunikation.
  • Durch sein Abonnement spricht der Benutzer bilobay.com sein Vertrauen bezüglich einer bedeutenden Herausforderung aus: Im Verlass auf die Online-Kalkulationen kann er bestätigen, dass seine Kommunikation auch wirklich CO2-neutral ist. Als verantwortungsvoller Partner bemüht sich bilobay.com um ein Maximum an Garantien, damit diese Bestätigung nicht angezweifelt werden kann.
  • Bilobay.com beantwortet gerne alle Fragen in Bezug auf seine Funktionsweise und seine Methoden.
  • Das Projekt bilobay.com wird von Kommunikationsfachleuten geleitet, die die Kommunikationspraktiken von Agenturen, Unternehmen und Verbänden perfekt kennen. Das Onlinetool berücksichtigt diesen Usus und bleibt trotz der technischen Komplexität sehr verständlich.

Der Kalkulator

  • Das Herzstück des Systems ist der Öko-Kalkulator zur Berechnung der CO2-Emissionen. Er wurde in Zusammenarbeit mit Alternative Carbone entwickelt, einem Consultingbüro, das auf CO2-Strategien spezialisiert und von der französischen Umweltbehörde ADEME für die Durchführung von CO2-Bilanzen® zertifiziert ist.
  • Bilobay.com vollzieht eine globale Vorgehensweise beim CO2-Fußabdruck einer Kampagne: Konzeption, Produktion, Verbreitung und Entsorgung.
  • Der Kalkulator berücksichtigt folgende Werbeträger und Medien: Plakatwerbung, Anzeigenschaltung in Printmedien, Druck von Flyern oder anderer Unterlagen, Radio- und TV-Kampagnen, Homepages und Online-Kampagnen...
  • Für jedes Medium berücksichtigt das Tool eine große Anzahl an Parametern und gewichtet die Ergebnisse nach den länderspezifischen Daten. Für diese Länder, ist der Emissionsfaktor ein National Durchschnitt, der die regionale Besonderheiten in Betracht zieht.
  • Es wurden Emissionsfaktoren verschiedener Typen verwendet und kombiniert, um das glaubwürdigste Ergebnis zu erreichen. Sie entstammen verfügbaren Datenbänken und empirischer Erfahrungen unter reellen Betriebsbedingungen zugleich:
    • ADEME: Geschäftsreisen, Papier, Verpackungen, Transport, Recycling, Strom,...
    • Datenbanken Typ EcoInvent;
    • Daten, die aus CO2-Bilanzen (Bilans Carbone®) für verschiedene Kommunikationskampagnen gewonnen wurden;
    • Analyse des Lebenszyklus';
    • Realisierte Kalkulationen aus Rohdaten.
  • Zur Gewährleistung einer wirklich vollständigen Kompensierung und zum Ausgleich eventueller Felher, die durch den Benutzer verpflichtet, wird die Gesamtzahl der Treibhausgasemissionen automatisch um 20% angehoben.

Die Kompensation

  • Im Gegensatz zu täuschenden ökologischen Behauptungen unterstützt bilobay.com konkrete, nützliche und wirksame Aktionen: Mit bilobay.com ist eine Kommunikationsaktion CO2-neutral oder sie ist es nicht.
  • Bilobay.com ist vom allgemeinen Interesse an einer CO2-Kompensation überzeugt, muss aber zugeben, dass zahlreiche Akteure keine ausreichenden Garantien bieten. Das ist der Grund, warum bilobay.com auf EcoAct zugegangen ist. EcoAct ist europäischer Marktführer in dieser Branche und für seine Seriosität und Unnachgiebigkeit in Anbetracht des green washing bekannt.
  • Die von EcoAct vorgeschlagenen Projekte zur Kompensation begünstigen soziale und ökologische Aspekte und unterstützen benachteiligte Bevölkerungsgruppen. Die Auswahl der auf bilobay.com präsentierten Projekte wurde von einem Öko-Berater von Bilobay nach Kriterien der ökologischen Sachdienlichkeit und Glaubwürdigkeit ausgesucht.
  • Bilobay stellt ein Kompensationszertifikat aus, das die Anzahl der kompensierten und bezahlten Tonnen sowie die ausgewählten Projekte präzise aufführt.
  • Der Kompensationskreislauf ist transparent: Bilobay bestellt im Auftrag seiner Abonnenten bei EcoAct eine bestimmte Anzahl an CO2-Einheiten. Der auf bilobay.com angezeigte Preis entspricht dem von EcoAct in Rechnung gestellten Betrag - Bilobay berechnet keinerlei Aufpreis.
  • Bilobay stellt ebenfalls das Gütesiegel „CO2-neutrale Kommunikation“ für alle Kommunikationsaktionen aus, deren CO2-Fußabdruck berechnet und über die Internetseite vollständig kompensiert wurde.
  • Die Abonnenten von bilobay.com haben die Möglichkeit, ihre Kompensation via anderer Internetseiten oder Organisationen durchzuführen, in diesem Falle kann jedoch kein Bilobay-Kompensationszertifikat ausgehändigt werden.